Neues Lausitzisches Magazin, Zeitschrift der Oberlausitzischen Gesellschaft der Wissenschaften zu Görlitz e.V., Neue Folge Band 1 / 1998

Neues Lausitzisches Magazin

Neues Lausitzisches Magazin neue Folge Band 1 / 1998

Zeitschrift der Oberlausitzischen Gesellschaft der Wissenschaften zu Görlitz e.V.

Herausgegeben vom Präsidium der Oberlausitzischen Gesellschaft  der Wissenschaften zu Görlitz

Verlag Gunter Oettel - Görlitz / Zittau; ISBN: 3-932693-36-1

Inhalt

  • Der neuen Folge „Neues Lausitzisches Magazin“ zum Geleit – Ernst-Heinz Lemper
  • Chronik der Oberlausitzischen Gesellschaft der Wissenschaften in den Jahren 1929 bis 1944, ihres Erbes und Auftrages ab 1945 bis zu ihrer Neugründung 1990/91 (Teil1) – Ernst- Heinz Lemper
  • Die Heilige Barbara als Schutzpatronin des historischen Bergbaus in der Oberlausitz – Michael Leh
  • Johann Friedrich Wilhelm v. Charpentier und die geologische Erforschung der Lausitz – Otfried Wagenbreth
  • Das Anton-Symposium Görlitz 1968. Erinnerungen eines Teilnehmers – Conrad Grau
  • Richard Jecht als Mensch und Familienvater – Konrad Jecht
  • Von der Stadt der Wissenschaften zur Universitätsstadt. Zu den Aktivitäten des Universitätsvereins Görlitz e. V. zur Stadtentwicklung – Herbert Oberste-Lehn
  • Der Kamenzer Geschichtsverein e. V. – Mathias Herrmann
  • Vom Wiederfinden der Wurzeln. Hoyerswerdas Geschichts- und Kunstverein – Helene und Martin Schmidt
  • Der Produktionsfaktor Arbeit und die Politik der Geldmengen. Ein Beitrag zur Theorie der Volkswirtschaftspolitik – Leuther von Gersdorf
  • Das Lausitzer Braunkohlenrevier – Reiner Dähnert

Rezensionen

  • Stadtgrundriss und Stadtentwicklung. Forschungen zu Entstehung mitteleuropäischer Städte. Ausgewählte Aufsätze von K. Blaschke unter Mitarbeit v. U. John. Hrsg. v. P. Johanek. Böhlau Verlag Köln-Weimar-Wien 1997 (=Städteforschung Reihe A: Darstellungen Bd. 44) (Steffen Herzog) – Karlheinz Blaschke
  • Landesgeschichte in Sachsen. Tradition und Innovation, Hrsg.  V. Rainer Aurig/Steffen herzog/Simone Lässig, Verlag für Regionalgeschichte Bielefeld 1997 (=Studien zur Regionalgeschichte Bd. 10) /Sächsische Landeszentrale für politische Bildung Dresden. (Gunter Oettel)
  • Hausbau in Görlitz, in der Lausitz und in Böhmen. Gaststätten und Kneipen. Jahrbuch für  Hausforschung, Bd. 43. Jonas Verlag, Marburg 1995. (Rainer Aurig)
  • Die Kartensammlung der Oberlausitzischen Bibliothek der Wissenschaften. Ein Bestandsverzeichnis. Bearb. V. Matthias Wenzel, Felizitas Herrmann u. Karola Vogt (=Schriftenreihe der Städtischen Kunstsammlungen Görlitz N. F. 25).Verlag Gunter Oettel Görlitz 1997. (Rainer Aurig)
  • Georg Dehio, Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler. Sachsen I. Regierungsbezirk Dresden. Bearb. v. B. Bechter, W. Fastenrath u. a.  Deutscher Kunstverlag München Berlin 1996. (Gunter Oettel)
  • Michel Espagne, Matthias Middell (Hrsg.). Von der Elbe bis an die Seine. Kulturtransfer zwischen Sachsen und Frankreich im 18. Und 19. Jahrhundert, (=Deutsch-Französische Kulturbibliothek I). Leipziger Universitätsverlag, Leipzig 1993. (Rainer Aurig)
  • Heidrun Laudel, Cornelia Wenzel (Hrsg.), Stilstsreit und Einheitskunstwerk. Internationales Historismus-Symposium Bad Muskau 20. Bis 22. Juni 1997. Muskauer Schriften Bd. 1. Hrsg. Im Auftrag der Stiftung „Fürst-Pückler-Park Bad Muskau“. Verlag der Kunst Dresden 1998
  • Neues Lausitzisches Magazin Band 118 (1942): Inhaltsverzeichnis und Nachrichten aus der Gesellschaft
  • Neues Lausitzisches Magazin Band 119 (1943): Inhaltsverzeichnis und Nachrichten aus der Gesellschaft

Nachrichten aus der Gesellschaft

Autor: 
Enrst-Heinz Lemper
Michael Leh
Otfried Wagenbreth
Conrad Grau
Konrad Jecht
Herbert Oberste-Lehn
Mathias Herrmann
Martin Schmidt
Helene Schmidt
Leuther von Gersdorf
Reiner Dänert
Veröffentlichungsdatum: 
1998