Görlitzer Magazin - Geschichte und Gegenwart der Stadt Görlitz und ihrer Umgebung 21/2008

Görlitzer Magazin 21 2008

Görlitzer Magazin 21/2008

Geschichte und Gegenwart der Stadt Görlitz und ihrer Umgebung

Verlag Gunter Oettel Görlitz - Zittau, ISBN: 978-3-938583-40-1

Inhalt:

  • Lorenz Straßburger (1602 – 1694) – Scharfrichter und Arzt – Siegfried Hoche
  • Ein unerkanntes „Fürstgrab“ der spätrömischen Kaiserzeit? Die Prunkfibel vom Typ Sakrau und das Brandgräberfeld von Litten in der Oberlausitz – Jasper von Richthofen
  • Eine Einbaumtruhe aus der Kirche von Berzdorf auf dem Eigen – Karl Heinrich von Stülpnagel
  • Also vorschosse ich getreulichen noch der stat kur. Die Görlitzer Geschossbücher – ihre Aussagekraft und ihre Grenzen – Christiane Thiele
  • Wofür steht die Christognosia auf dem Görlitzer Nikolaifriedhof? Ein Deutungsangebot -  Thomas R. Elßner
  • Die Gutsherrschaft Meffersdorf in der Oberlausitz im Wandel der Zeiten – Constanze Herrmann
  • Die Kupferstecherin Lotte Wegeleben  (1908 – 1987). Leben und Werk einer Schülerin Johannes Wüstens und Meisterin des modernen Kupferstichs – Doris Tschierschky
  • „Hr. Müller war eine eigene Erscheinung für Görlitz…“ Zum 250. Todestag des Malers Christian Benjamin Müller (1690 - !758), eines Protagonisten der Landschaftskunst in der Oberlausitz – Jenny Brückner
  • Neuerwerbungen für den Bereich Kulturgeschichte 2008 – Ines Anders, Jenny Brückner
  • Neuerwerbungen für die Kunstsammlungen 2008 – Kai Wenzel
  • Neue Bücher 2008 – Matthias Wenzel
  • Die Arno-Schmidt-Sammlung der Oberlausitzischen Bibliothek der Wissenschaften (OLB) - Matthias Wenzel
  • Museumspädagogik im Kulturhistorischen Museum 2008 – Daniele Schüler
Autor: 
Siegfried Hoche
Jasper von Richthofen
Karl Heinrich von Stülpnagel
Christiane Thiele
Thomas R. Elßner
Constanze Herrmann
Doris Tschierschky
Jenny Brückner
Ines Anders
Kai Wenzel
Matthias Wenzel
Daniela Schüler
Veröffentlichungsdatum: 
2008