Der neue Wegweiser - GÖRLITZ und Umgebung

Der neue Wegweiser Görlitz und Umgebung 1938

Verlag: Schlesischer Werbedienst, Günter reisch, Görlitz, Pestalozzistraße 14

Druck: Buchdruckerei Adolf Zische, Görlitz, Hospitalstraße 3

Verantwortlich für die bildliche und textliche Ausgestaltung: Günter Reisch, Görlitz

Verantwortlich für die Anzeigen: Walter Schwarze, Görlitz

Fotos: Bild 1-8 und 10-12 Foto Jäschke, Görlitz, Straßburg-Passage 14; Bild 9 Privatbild

Titelbild und Stadtplan (innen): Kunstmaler Richard Vetter, Görlitz, Nikolaistraße 12

Inhalt:

  • Posttarife, Städtische Behörden, reichs-, Staats- und Provinzialbehörden, Banken, Krankenanstalten, Unfallmeldestellen, Hotels und Gasthöfe, Pensionen, gaststätten, Kaffeehäuser, Konditoreien, Theater, Lichtspiele, Varieté, Ärzte, Apotheken, Fernmelde- und Fernsprechstellen
  • Die Neißestadt im Lichte der Weltgeschichte
  • Görlitzer Sehenswürdigkeiten, Städtische Kunstsammlungen, Berufs- und Fachschulen, Wissenschaften, Stadtbücherei, Sport, Grenzlandtheater, Fahrpläne
  • Rundgang durch die Stadt
  • Wanderfahrt nach den Königshainer Bergen
  • Wanderung nach den Jauernicker Bergen
  • Löbau und Löbauer Berg
  • Ortsänderungen in der Oberlausitz
  • viele Werbeanzeigen
Autor: 
Günter Reisch
Veröffentlichungsdatum: 
1938