Denkmalpflege in Görlitz 17 (2008) - Eine Schriftenreihe

Denkmalpflege in Görlitz 17 (2008) - Eine Schriftenreihe

Herausgeber: Stadtverwaltung Görlitz, Der Oberbürgermeister, Untere Denkmalschutzbehörde

Redaktion: Ursula Wessig

Umschlaggestaltung: Gabriele Melzer, Grafik Titel: Manfred Wagner

Druck: Maxroi Graphics GmbH Görlitz

Inhaltsverzeichnis:

  • Vorwort; Peter Mitsching
  • Für Michael Vogel; Gerhard Glaser
  • Eine Kirche schreibt Geschichte – Die katholische Kirche Sankt Bonifatius in Zgorzelec; Thomas Backhaus
  • Der soziale Wohnungsbau in den zwanziger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts am Beispiel der Frauenburgstraße in Görlitz; Dimitar Stoykow
  • Die Gartenstadtbewegung in Görlitz – Der Versuch einer Bestandsaufnahme; Heinz und Louisa Noack
  • Ein vergessenes Görlitzer Hallenhaus? Neuere Forschungen zur Hausanlage Obermarkt 32/Fleischerstraße 19/Plattnerstraße 2; Betina Kaun
  • „Das Jüngste Gericht“ – Ein wieder aufgefundenes Deckenbild aus dem Grufthaus Zobel auf dem Nikolaikirchhof; Dietmar Ridder
  • Die Restaurierung der architekturgebundenen Ausstattung in einem Umgebindehaus aus dem beginnenden 19. Jahrhundert in Großschönau; Rayk Grieger
  • Eine weltberühmte Rose und eine Görlitzer Villa; Beate und Andreas Geisler
  • Denkmalpflege in Görlitz, Schlagwortregister für die Hefte 1-16 der Jahre 1992-2007; Ursula Wessig
Autor: 
Herausgeber: Stadtverwaltung Görlitz, Untere Denkmalschutzbehörde
Peter Mitsching
Gerhard Glaser
Thomas Backhaus
Dimitar Stoykow
Heinz und Louisa Noack
Betina Kaun
Dietmar Ridder
Rayk Grieger
Beate und Andreas Geisler
Ursula Wessig
Veröffentlichungsdatum: 
2008