Amtliches Nachrichtenblatt - 28.12.1945

Amtliches Nachrichtenblatt des Rates der Stadt Görlitz und des Landkreises Görlitz 1945/46

Dokumentiert werden hier verschiedene Auszüge aus dem Amtlichen Nachrichtenblatt des Rates der Stadt Görlitz und des Landkreises Görlitz aus der unmittelbaren Nachkriegszeit. Dazu gehören die damaligen Veranstaltungsankündigungen, wie auch Informationen zu Lebensmittelzuteilungen, Verbote, Einschränkungen und vieles andere mehr.

Inhalte:

  • Anzeige Volkssolidarität
  • Polizeiliche An- und Abmeldung der Einwohner
  • Der Rat der Stadt Görlitz gibt bekannt:
    • Sprechstunden der Dienststellen des Wirtschaftsamtes
    • Be- und Entladung von Güterwagen während der Nacht
    • Kunst- und Antiquitätenhandel
    • Polizeistunde
    • Kontrollierte Ware (Befehl 55)
    • Registrierung landwirtschaftlich genutzter Flächen
    • Wer kann nähere Angeben machen? - Mordkommission
    • Das Finanzamt
    • Umschulungskursus für alle Lehrer und Erzieher des Stadt- und Landkreises Görlitz
  • Gebäude-Pflichtversicherung
  • Öffentliche Erinnerung an die Zahlung von Steuerrückständen
  • Drahtfunk
  • Verlegung des Landbauamtes
  • Görlitzer Straßenbahn
  • Eröffnung des Lehrerbildungsheimes in Görlitz
  • Streuen der Parkwege im Winter
  • Ärztlicher Sonntagsdienst
  • Sonntagsgottesdienst
  • Veranstaltungen:
    • Stadttheater Görlitz, Union Theater, Apollo Theater, UfA Palast, Capitol, Scala-Betriebe, Zwei Linden, Stadthalle
  • Stellenanzeigen, Anzeigen, Suchanzeigen
Autor: 
Rat der Stadt Görlitz
Veröffentlichungsdatum: 
28.12.1945