Obermarkt 9

Geschichte und Topographie der Stadt Görlitz; Richard Jecht, Görlitz 1927-1934:

Obermarkt 9 (96) hatte vor dem Neubau über dem zweiten Obergeschoß einen dreieckartigen, mit geschwungenen Linien nach außen gezierten Straßengiebel mit Pyramiden, links unten sah man einen Barockeingang. 1845-1856 besaß das Haus der Drechsler Ernst Julius Steffelbauer.