Obermarkt 20

Geschichte und Topographie der Stadt Görlitz; Richard Jecht, Görlitz 1927-1934:

Obermarkt 20 (110), Ecke der Breitengasse, besaß 1813 der Ratsherr und Stadthauptmann Joh. Emanuel Schlegel, seit 1831 der Goldarbeiter Ernst Ludwig Finster, seit 1850 der Kaufmann Heinrich Ehrenfried Cubeus. Vom 17. Juli 1851 an befand sich hier die Commandite der Kgl. Preuß. Bank, der Vorgängerin der Reichsbank, die am 1. Juli 1854 in das eigne Gebäude am Ostende der Elisabethstraße verlegt wurde.